Unsere Arbeit ist intensiv und verursacht Kosten, welche gedeckt werden wollen. Weiter wurden betrogene Miterben um Ihr Geld gebracht, welches sie nun dringend brauten, um innerhalb der geltenden Fristen gerichtlich vorgehen zu können. Bereits für einen alltäglichen Fall betragen die Gerichtskosten bald einmal CHF 300’000. Mit einem Sponsoring unterstützen Sie unserer Dienstleistungen, Menschen aus einer misslichen Lage heraus zu helfen; das kommt ihnen direkt zugute. Auf Wunsch würdigen wir Sponsoren in diesem Fenster für ihr solidarisches Engagement.

Unterstützer
SVgE-sponsor-skpDie Schweizerische Kriminalprävention begrüsst, dass sich eine Organisation der Problematik Erbschleicherei annimmt. – Wir danken für ihre unterstützenden Worte.
www.skppsc.ch

 

SVgE-sponsor-medienNachfolgend genannte Medienunternehmen genehmigten den Nachdruck ihrer Artikel in unserem Medienspiegel. – Wir danken für ihr Engagement. Neue Zürcher Zeitung / 20 Minuten / Beobachter / Zürichsee-Zeitung / Schweizer Illustrierte / Basler Zeitung Medien / Die Weltwoche / Aargauer Zeitung / Tages-Anzeiger / TagesWoche / curaviva / Glattaler / Die Volkswirtschaft / St.Galler Nachrichten

Spende
Vielen Dank für Ihren Ausdruck der Sympathie zu unserem Engagement, zur Beteiligung an unseren Aufwände und zur Unterstützung von Beratungen. Als Dankeschön senden wir Ihnen einen Medienspiegel.
(IBAN: CH94 0839 0034 4983 1000 8)

Sponsoring
Besten Dank für Ihre grosszügige Unterstützung zu Gunsten Betroffener. Als Dankeschön für CHF 1‘000 führen wir Sie und vier weitere Privatpersonen persönlich ein in die Sache der Erbschleicherei oder Sie erhalten auf dieser Seite während drei Monaten Ihre Werbefläche.
(IBAN: CH94 0839 0034 4983 1000 8)


Schweizerische Vereinigung gegen Erbschleicherei | Association suisse contre la captation d’héritage | Associatione svizzera contro la caccia all’eredità | Swiss association against inheritance fraud